Nikolas Herrmann

 

Nick Augenbild 2

Musik ist für mich die Grunderfahrung und die Essenz des Lebens. Zu ihrer systematischen, analytischen Theorie und emotionalen, situationsbeeinflussenden Wirkung fand ich als Kind schnell Zugang. Ich begann als Schlagzeuger, brachte mir Klavierspielen bei, entdeckte die Harmonielehre und schrieb schon bald eigene Songs und Kompositionen. Filmmusik und neo-klassische Eigenwerke, aber auch experimentelle, progressive und elektronische Sounds faszinieren mich am meisten. Mit den ersten Bands bekam ich die großartige und absolute Erfahrung des Zusammenspiels und der Gruppendynamik im musikalischen Moment. So spielte ich in diversen Formationen und Musikrichtungen. 

Angefangen mit Progressive Rock, Metal, über Blasmusik, Funk, Folk, Jazz und Fusion, spiele ich heute alles was Laune macht, gebe Schlagzeugunterricht und rhythmische frühmusikalische Erziehung, und produziere Sound zu jedem Anlass. Vor allem für elektronische Tanzmusik.